bauraum TALK: Regenwassereinbruch im Keller oder Souterrain? Einrichtung und Bausubstanz in Gefahr!

19.09.2017, 18:00 - 20:00 Uhr
Ort: bauraum Bremen e.V.
ReferentIn: Dr. Karin Kreutzer (Bremer Umwelt Beratung), Jens Wurthmann (hanseWasser)
Anmeldung: erbeten unter www.bauraum-bremen.de oder Tel. 0421 - 526 189-51
Veranstalter: bauraum Bremen e.V.

5 Euro Teilnahmebeitrag


Wenn sich bei starkem Regen das Regenwasser auf dem Grundstück oder in dessen Umfeld sammelt, sich aufstaut und unkontrolliert abfließt, droht häufig Gefahr durch Wassereinbruch. Gibt es bestimmte Risikobereiche auf dem Grundstück und am Gebäude? Wie kann das Regenwasser effektiv und umweltschonend zurückgehalten werden? Welche Rolle kann Dachbegrünung oder Regenwassernutzung dabei spielen? Gibt es in Bremen eine finanzielle Förderung von Schutzmaßnahmen? Die Informationsveranstaltung führt anschaulich in das Thema ein, zeigt Handlungsoptionen auf und informiert zum rechtlichen Rahmen.